Die Digitalisierung verstehen und gestalten

Ein Projekt zur digitalen Bildung

Foto: Herbert Mölle

Die digitale Transformation – eine Gratwanderung

MikroPolis.org bietet Unterstützung an,

  • um Bausteine, Herausforderungen und nachhaltige Optionen der digitalen Transformation kennenzulernen.
    Dafür stehen ein Tutorial und Publikationen sowie gelungene Studierenden-Videos zur Verfügung, die in Seminaren entstanden sind und fortlaufend ergänzt werden.
  • damit Schüler:innen und Studierende ein digitales Bildungsprojekt realisieren können.
    Dafür empfehlen wir die beiden didaktischen Konzepte Forschendes Lernen und Flipped Classroom.
  • um Videos über ein Thema der digitalen Transformation selbstständig zu produzieren.
    Dafür geben wir Empfehlungen zur Videoproduktion, etwa Werkzeuge zur Video-, Audio- und Bildbearbeitung sowie Hinweise, wo ihr urheberrechtsfreie Fotos und Videotools findet. Das Vorgehensmodell Design im Kontext hilft euch beim strukturierten Vorgehen eures Videoprojektes.

 

Lest hier weiter→

Die beliebtesten Videos

Hier findet ihr Videos, u.a. über die Anwendungen der künstlichen Intelligenz, Blockchain und Fintech oder über die Smart City, erstellt von Bachelorstudierenden der Informatik und Wirtschaftsinformatik der Universität Hamburg.

Ihr wollt mitmachen?

Hier findet ihr weitere Informationen, um eure eigenen Videos auf MikroPolis.org zu präsentieren.

Tutorial Digitale Transformation

Das Tutorial vermittelt Orientierungswissen über Bausteine der industriellen wie digitalen Transformation, damit verbundene Herausforderungen für Ökonomie, Ökologie, Privatheit, Berufs- und Arbeitswelt und gibt Anregungen, zukunftsfähige nachhaltige Optionen und Projekte zu entwickeln. Das Tutorial besteht aus themenbezogenen Videos, Storyboards und Texten.

Die industrielle Transformation

Bausteine der digitalen Transformation

Herausforderungen der digitalen Transformation

Nachhaltige Optionen und Projekte

Empfehlungen zur Videoproduktion

Wenn ihr Interesse habt, selber Videos zu erstellen, findet ihr hier Hinweise, wo ihr urheberrechtsfreie Fotos und Videos findet sowie Werkzeuge zur Video-, Audio- und Bildbearbeitung. Das Vorgehensmodell Design im Kontext hilft euch beim strukturierten Vorgehen eures Videoprojektes.

Förderer